letzte Einsätze

18.02.2020  
Baum auf Fahrbahn =>
10.02.2020  
Baum auf Fahrbahn =>
10.02.2020  
Unwettereinsätze =>
09.02.2020  
PKW-Brand =>
08.02.2020  
Feuermeldung =>
zurück Übersicht vor
Einsatz 5 von 7 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Unwettereinsätze
Einsatzort: Gemeindegebiet
Alarmierung : Alarmierung per Stiller Alarm

am 10.02.2020 um 01:56 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
Löschgruppenfahrzeug LF 16-12 Löschgruppenfahrzeug LF 16-12
Einsatzleitwagen ELW 1 Einsatzleitwagen ELW 1
Staffellöschfahrzeug StLF 20-25 Staffellöschfahrzeug StLF 20-25
Gerätewagen - Logistik
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Das Sturmtief "Sabine" beschäftigte auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Schaafheim. Die Alarmierung in der Nacht auf Montag meldete zunächst mehrere umgestürzte Bäume. Aufgrund zu hoher Gefährdung für die Feuerwehrleute wurden Straßen, die durch Waldgebiete führen, nicht betreten und voll gesperrt. Dies betraf die L 3116 zwischen Schaafheim und Babenhausen, die K 105 zwischen Radheim und Klein-Umstadt sowie die L 3115 zwischen Schlierbach und Kleestadt. Auf letztgenannter Strecke wurde ein Fahrzeug von einem Baum getroffen. Der glücklicherweise unverletzte Fahrer wurde durch die Feuerwehr aus dem Gefahrenbereich gebracht. Bei Tageslicht wurden die Strecken von den umgestürzten Bäumen befreit und werden nach und nach wieder frei gegeben.

Hilfeleistung vom 10.02.2020  |  (C) Feuerwehren Schaafheim (2020)
ungefährer Einsatzort: