Das Löschgruppenfahrzeug wird hauptsächlich zur Brandbekämpfung, zur Förderung von Löschwasser sowie zur Durchführung von technischen Hilfeleistungen eingesetzt. Bei der Feuerwehr Schaafheim rückt das LF16-12 in der Regel als erstes Fahrzeug zur Einsatzstelle aus.

Florian Schaafheim 1-11

Der Einsatzleitwagen ist das Führungsfahrzeug der Feuerwehren der Gemeinde Schaafheim. Im Einsatzfall wird es von Kameraden der Feuerwehr Schaafheim besetzt. Untergebracht sind auf dem Einsatzleitwagen alle Materialien die zur Führung und Dokumentation eines Einsatzes von Nöten sind. Dazu zählen mehrere Funkgeräte, Telefon und PC mit Internetanbindung. Weiterhin wird die Einsatzführungssoftware Fireboard genutzt.
Technische Daten
Standort
Feuerwehr Schaafheim
Besatzung
1 / 1 / 2
Baujahr
2020
Fahrgestell
Mercedes Benz
Aufbau
Redcar
Gewicht
4,1 Tonnen
Motorleistung
120 KW (163 PS)
Getriebe
Automatik-Getriebe

Auszug der Beladung

  • vier festverbaute Funkgeräte
  • fünf tragbare Funkgeräte
  • ein eingebautes Telefon und zwei tragbare Telefone
  • zwei PC's mit Internetzugang
  • Einsatzführungssoftware Fireboard
  • Multifunktionsdrucker
  • Material zur Informationsgewinnung
  • Material zur Dokumentation
  • drei Adalit Handlampen
  • faltbares Pavillon
  • kleine Sitzbankgarnitur
  • Atemschutzrettungsset
  • Stromerzeuger XX kvA
  • Türöffnungssatz
  • Teleskopleiter
  • ...