Das Löschgruppenfahrzeug wird hauptsächlich zur Brandbekämpfung, zur Förderung von Löschwasser sowie zur Durchführung von technischen Hilfeleistungen eingesetzt. Bei der Feuerwehr Schaafheim rückt das LF16-12 in der Regel als erstes Fahrzeug zur Einsatzstelle aus.

Florian Schaafheim 1-44

Das Löschgruppenfahrzeug LF16-12 wird hauptsächlich zur Brandbekämpfung, zur Förderung von Löschwasser sowie zur Durchführung von technischen Hilfeleistungen eingesetzt. Bei der Feuerwehr Schaafheim rückt das LF16-12 in der Regel als erstes Fahrzeug zur Einsatzstelle aus.
Technische Daten
Standort
Feuerwehr Schaafheim
Besatzung
1 / 8
Baujahr
2002
Fahrgestell
MAN
Aufbau
Magirus
Gewicht
14 Tonnen
Motorleistung
210 KW (286 PS)
Getriebe
Automatik-Getriebe, Allradantrieb
Tankinhalt
1.600l. Wasser, 200l Schaum (CAFS Anlage)

Auszug der Beladung

  • vier Atemschutzgeräte
  • vier digitale Handfunkgeräte
  • vier Adalit Handlampen
  • Wärmebildkamera
  • Luftheber LH 30-S
  • hydraulischer Rettungssatz
  • Stromerzeuger 13 kvA
  • Vetter-Wassersauger
  • Tauchpumpe
  • Sprungretter
  • Lichtmast
  • Hypress-Löscher
  • ...